Kaffeemühle Test: 7 empfehlenswerte Modelle

Eine Kaffeemühle ist ein Gerät zum Zermahlen von Kaffeebohnen, sodass diese als Kaffee gebrüht werden können. Kaffeemühlen werden in der Regel durch Elektromotoren angetrieben. Hier finden Sie einen guten Kaffeemühle Test.

Elektrische Kaffeemühlen werden über eine Batterie oder über ein Netzteil mit Strom versorgt. Ein Elektromotor treibt die Mahl-Werkzeuge gegeneinander. Elektrische Kaffeemühlen arbeiten schneller als manuelle Kaffeemühlen.

Elektrisch betriebene Kaffeemühlen sind in vielen Variationen erhältlich. Manuelle Kaffeemühlen wurden mittlerweile weitgehend durch elektrische ersetzt – manuelle Kaffeemühlen werden heutzutage eher wegen ihrer Optik gekauft.

Hier sind 7 empfehlenswerte Kaffeemühlen:

1. Breville Smart Grinder Pro
Diese Kaffeemühle Test kostet etwa 250 CHF.

2. Capresso Infinity Burr Grinde
Dieses Modell ist schon für etwa 160 CHF zu haben.

3. Baratza encore
Diese Kaffemühle kostet etwa 150 CHF.

4. Krups GX6000
Dieses Modell recht günstige Modell (ab 70 CHF) verhindert ein Überhitzen und bewahrt das Aroma.

5. Compak K10 WBC
Für viele ist dies die beste Kaffeemühle für den Haushalt. Diese Kaffeemühle wird meistens von Profis verwendet. Sie ist extrem leistungsstark (760 W), ist sehr präzise und verfügt einen Trichter für 1,7 L Kaffee.

6. Stufenlose Espresso MACAP M4
250-W-Motor und stufenloses WORM-Laufwerk, 43 cm hoch und etwa 9 kg schwer – dies sind die Eckdaten dieser professionellen Kaffeemühle. Stolzer Preis: etwa 500 CHF.

7. Gaggia MDF
Diese Kaffeemühle ist die beste Option für kostenbewusste Espresso-Trinker. Die Marke Gaggia hat eine lange Tradition und ist bekannt für ihre gute Haltbarkeit. Die Kaffeemühle ist solide verarbeitet, sodass man bei sachgemässer Nutzung sehr lange Freude an dieser Kaffeemühle haben wird. Mit an Bord: ein 120-W-Motor. Preis: Etwa 200 CHF.

Vor dem Kauf einer Kaffeemühle, sollte man sich mithilfe eines Kaffeemühle Test über aktuelle Modelle informieren, denn nicht alle Modelle bieten dieselben Funktionen. Auch sollte man sich im Voraus über das Budget klar werden, denn nach oben sind den Preisen keine Grenzen gesetzt.

Wer will, kann auch ein Fachgeschäft aufsuchen, unterschiedliche Modelle anschauen und sich beraten lassen. Anschliessend kann man das ausgesuchte Modell in aller Ruhe im Internet, über amazon, kaufen.

Denn die Preise dort sind nahezu immer niedriger. Und man hat selbstverständlich die gleiche Garantie. Darüber hinaus spart man sich den lästigen Transport der teils recht schweren Kaffeemühlen, denn diese werden direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.